EMA startet Prüfung direkter oraler Antikoagulanzien

Die Prüfung folgt den Ergebnissen einer von der Europäischen Arzneimittel-Agentur in Auftrag gegebenen Beobachtungsstudie.
Die Prüfung folgt den Ergebnissen einer von der Europäischen Arzneimittel-Agentur in Auftrag gegebenen Beobachtungsstudie.
(...)

Der Inhalt, auf den Sie gerade versuchen zuzugreifen, steht nur angemeldeten Nutzern zur Verfügung. Um fortzufahren, loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein oder melden sich für einen kostenfreien Univadis® Zugang an.